Dienstag, 15. Mai 2012

Muttertag 2012



Sooooooooooooooo ein tolles Muttertagswochenende!!!!
Zu 5t haben wir uns hier am äußerst äußeren Niederrhein (noch äußerer geht es nicht, weil man dann schon in Holland ist) getroffen, um Bhs mit Nicola’s Anweisungen so zu nähen, dass der Schnitt gut angepasst ist.
Es entstanden 3 Amelies, und 2 Rebeccas.


Erstmal ein stärkendes Frühstück 
und warten auf Nicola

Dann wurde erstmal Maß genommen, der passende Schnitt gefunden und entsprechend abgeändert.


 Resi ganz eifrig beim betüddeln.  
Doris beim Laminatnähen.



 Andrea ganz eifrig beim Nähen.


 Nicola beim kreativen Umsetzen ihrer tollen Ideen, damit langweilige Details ein gewisses Etwas bekommen. 

 Sonja übt sich im Umgang mit dem Nahttrenner

  3Kombies 

 BHs an Gänseblümchen

 BHs an der Buchenhecke 

Und der krönende  Abschluss war heute ein Besuch auf dem Stoffmarkt in Doetinchem.

Liebe Leute, so ein tolles Muttertagswochenende will auf jeden Fall wiederholt werden. Vielen lieben Dank!





1 Kommentar:

Antje / Raryn hat gesagt…

Das sieht wirklich nach einem tollen Näh-Muttertags-Wochenende aus. Schöne Dessous sind entstanden. Ihr hattet sicher jede Menge Spaß.

LG
Antje

Follower

Blog-Archiv