Montag, 29. Oktober 2012

Ja ist denn schon Weihnachten?


Eigentlich waren wir in Kleve, um unsere Jura zum Fachhändler zu bringen, was wir auch getan haben. Da aber der Pfaffhändler gleich in der Nähe war, wollte ich einfach mal mit meinem Mann rein, um mich nach einer passenden Maschine für mich um zu sehen. Ich wollte ja nur wissen, was eine einfach zu bedienende Maschine mit meinen Anforderungen kosten würde.
Und ich brauchte gar nicht lange, um festzustellen, dass es die Pfaff ambition 1.0 werden sollte. Meine Anforderungen sind diverse Zierstiche, Einfädler, diverse Knopflochvarianten und eine einfache Bedienung.
 Kleve ist keine Reise von uns entfernt, aber als mein Mann sagte, "wofür müssen wir dann nochmal die 20 km hierher fahren? Nimm sie doch jetzt mit", habe ich natürlich nicht lange gefackelt und einen Jubelschrei losgelassen.
Jetzt habe ich sie aufgestellt und werde mich mal mit ihr beschäftigen.
Ich bin mir aber sicher, dass wir auf Anhieb Freunde sein werden.


  

Kommentare:

Claudia hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch und viel Freude miteinander!
Ich hatte ja einen runden Geburtstag und mir Geld für eine Stickm. gewünscht und nun stehe ich vor der Qual der Wahl bzw. habe noch überhaupt keine Ahnung. Da lobe ich so schnelle überzeugte Entscheidungen!
LG von
Claudia

Bettina hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Maschine.Ich habe mir vor einigen Wochen das Jubiläumsmodell von Pfaff gekauft und bin sehr glücklich damit
Viel Spaß beim kennenlernen der Maschine
LG Bettina

LindaLodzi hat gesagt…

Gratuliere zum Familienzuwachs :-)
Viel Freude damit und viele liebe Grüsse!

Käferchen hat gesagt…

ich wünsche dir viel freude mit der neuen

lg gabi

Anonym hat gesagt…

Sie ist pink :)

Follower

Blog-Archiv