Dienstag, 4. September 2012

Hundeleine "die Wievielte?"



Wieder mal eine neue Hundeleine! Grmmmmpf!!!!
Ich weiß nicht, wo die leichten Leinen immer hin verschwinden.
Passiert das bei euch auch?
Es gab eine Joggingleine in Blau, passend zu diesem Halsband. Weg!!!
Dann hatte ich letztes Jahr im Herbst eine Joggingleine bestickt mit Leuchtgarn, weg!!!!
So und nun habe ich zum letzten Halsband diese Leine genäht und die geht nun in mein Schokiversteck, das bleibt meine Joggingleine.

Wie immer aus Gurtband, mit Brothergarn bestickt (selbst digitalisiert) und mit Neopren gefüttert. Karabiner aus dem Fundus und Namensband von Namensbänder.



Kommentare:

Die Schaubude hat gesagt…

Oh die ist aber sehr schön ;) lgtani

Zubehör hat gesagt…

Naja gut, das gehört eben auch dazu, dass man sich nach und nach mal eine neue Leine zulegen muss :-)

Follower

Blog-Archiv