Freitag, 28. Mai 2010

Ideenbücher


...für meinen Geschenkevorratsschrank. Mal sehen, wer die Glücklichen sein werden, die eines davon bekommen. Der nächste Schwung liegt schon zum Besticken bereit. Das Vogelmotiv und die Schriften habe ich selber digitalisiert. Die Rahmen habe ich hier erworben. Mittlerweile kann man sie aber hier bekommen.

Kommentare:

DoriLoh hat gesagt…

Deine Ideenbücher gefallen mir gut, das wäre was, um meinen Vorrat an Filzplatten abzubauen, wenn ich darf, nehme ich die Idee auf.
Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
DoriLoh

FeeShion hat gesagt…

Hallo Sabine,

die Ideenbücher sind echt superklasse!
Habe letztens noch überlegt, dass ich sowas auch mal bräuchte; ich hab immer so viele Ideen im Kopf und so selten die Zeit oder Muße, das alles umzusetzen, dass bestimmt schon viele Einfälle im Gedächtnisnirwana verschwunden sind.
Irgendwo hab ich noch ein altes Moleskine... Mal sehen, ob ich das finde. Auch wenn das nicht so hübsch aussieht wie deine Bücher. ;)

Liebe Grüße,
Fee

Schnulli hat gesagt…

Ooooooooooooh, die sehen aber toll aus. Da ist man sicher in Versuchung, mehr, als NUR Ideen reinzuschreiben.
Die sind dir wirklich gut gelungen. Genial

Leeve Jrööß
Schnulli

Follower

Blog-Archiv