Donnerstag, 7. Juni 2012



Ich schwelge gerade in meinen Dessous-Set-Zubehörteilen.

 Nun fehlt mir die Idee, wie ich den wunderschönen Stoff in ein Set, bestehend aus BH, und diversen Slips umsetze.

Hach, ist das immer schwierig.
Erstens will ich den Stoff so günstig, wie möglich einsetzen, zweitens soll es schön romantisch werden und drittens soll alles nachher auch gut passen.
also, bloß nichts verschneiden.

 Die Slips mache ich dann, wie es nachher noch anfällt. Schließlich ist der BH am Wichtigsten, damit er erstmal gut sitzt und auch gelingt.
Das bleibt immer eine schöne und spannende Herausvorderung.
Na, was meint ihr? 
Diese Sets sind in die nähere Auswahl gekommen! 
Ich plädiere ja für die erste Variante in hellgrün, allerdings mit ein paar künstlerischen Abwandlungen.
 


Kommentare:

Dine´s kleine Filzwelt hat gesagt…

Wow,
ich bin begeistert, wie Du diesen Mut aufbringst, so kniffelige Sachen zu schneidern... Würd ich mir nie zutrauen. Bin immer hin und weg von Deinen Dessous. Wünsche Dir ein gutes Gelingen ;o)
Liebe Grüße
Nadine

Summer Cottage hat gesagt…

Hilfe, sieht das kompliziert aus.
Aber auch so wunderschön.
GLG Andrea

Follower

Blog-Archiv