Donnerstag, 13. Oktober 2011

….so weit so gut!

Ich war mittlerweile auch fleißig und habe schon die Kacheln genäht. Das ist ja auch nicht schwer.
Aaaaaaaaaaaaber, nun muss ich mich über die Anordnung Gedanken machen. Ich würde es gerne vom Hellen zum Dunklen verlaufen lassen (oder umgekehrt, je nachdem, wie man die fertige Decke nachher hält).

Was meint ihr?? Welche Variante sollte ich nehmen??

1      
2


 3

Kommentare:

Mum kreativ hat gesagt…

Ich würde die mittlere Variante nehmen.
Das ist ja eine irre Fleißarbeit. Ganz toll!
Mein Sohn hat am 8.11. Gebutstag.
Aber ich glaube, bis dahin schaffe ich keine Decke mehr, obwohl ich gerne würde :).
LG von
Claudia

Grittli hat gesagt…

Jaaa, die zweite ist am schönsten!!!

Liebst, Grittli

Follower

Blog-Archiv