Freitag, 27. August 2010

Neue Hundeleine und Halsband...

mußte heute her. Die alte Leine hatte leider im Urlaub ihren Geist aufgegeben. Das heißt, es riss eine Naht auf, so dass sie im Urlaub nur noch per dicken Knoten zum Halten kam. Und nun ist die ganze Leine wegen des festen Knotens total verzogen. Ich werde sie mal in die Waschmaschine geben und hoffen, dass sie wieder zu ihrer Ursprungsform zurückkehrt, den geflickt ist sie wieder und ich mag die kurze Länge zum Joggen sehr. Da kann ich sie mir leicht um die Schulter binden.

Aber die neue Leine und das passende Halsband dazu gefällt mir zum normalen Spaziergang und zum Dorfgang viel besser. Sie ist übrigens aus dunkelblauem Band und mit türkiesem Neopren gepolstert. Die Schrift ist Walt Disney Schrift.







Das Halsband, damit man es auch sieht, nicht am Hals, sondern ohne Fell.



Und hier die passende Leine, natürlich auch mit Namen bestickt.
Nala ist übrigens die spätere Frau von Simba aus dem "König der Löwen" und heißt übersetzt "die Königin".

Hier schaut Nala recht erwartungsvoll, weil sie denkt, es geht gleich raus.
Aber das muss noch 1 bis 2 Stündchen warten.

1 Kommentar:

eigenwillig hat gesagt…

Die Kombi ist trés chic :-). Magst du mir verraten, wo ich den Walt Disney Font bekommen kann?

Liebe Grüße
Sylvia aka Black Lab

Follower

Blog-Archiv