Mittwoch, 27. Februar 2013

Zwischenstopp...

....weil Lina wieder reitet und ich ihre letzte Reithose verhökert habe. Ja, leider. Da passiert Monatelang nichts im Bezug auf Pferde und man entsorgt und nun?
Tja!
Aber ein Alter bei dem Mädel ist erreicht, wo nicht mehr jede Reithose nur noch ihren Nutzen bringt, sondern auch noch cool aussehen soll.
Bi-elastischer Jeans ist bestellt, angekommen, gewaschen und trocknergeeignet gemacht. Das Schnittmuster, das vorhanden war, schon angepasst und geändert (Kinder wachsen halt). Und zugeschnitten.
Außerdem habe ich die Overlock bereits mit passendem Garn bestückt und die Nähmaschine gerichtet. 
 Ausgewählt wurde diese Hose und so soll sie auch in Etwa werden.

  

Kommentare:

Magicflake hat gesagt…

Oh wow! Da hast du dir ja was vor genommen! Hast du so eine Hose schon mal genäht? Kannst gerne für uns auch eine nähen *g*

Mein Großer (ja Junge) reitet auch und da ist es noch schwieriger, was zu finden, das nicht zu doof aussieht ... ;)

Liebe Grüße!
Nicole

eSHa hat gesagt…

Reithosen habe ich schon viele genäht. Aber noch keine in der Optik.
Zugeschnitten ist sie und der Besatz ist auch schon aufgesteckt.
LG
Sabine

Follower

Blog-Archiv