Mittwoch, 22. Mai 2013

Ballettoutfit

Einen Ballettbody und ein Tutu habe ich genäht.
Für meine Nichte, die Anfang Mai 8 Jahre alt wurde. Es war ihr Wunsch.
Aus Lycra habe ich in Größe 134 den Body nach Burda Schnitt 9629 genäht und das Tutu (das vom Burdaschnittmuster gefiel mir nicht so) habe ich nach dieser Anleitung aus 5 Meter Tüll und 35 cm Gummibund gemacht.
 Da wird lediglich das Gummiband zusammengenäht. Der Rest wird nur geschnitten und geknotet. Ich finde es genial.
Voila!




Kommentare:

Grittli hat gesagt…

Du bist echt ein Talent! Dessous, Bodies....Chapeau!!!

Ganz zuckersüß, die Ballettkombi!
Meinst du, dass man Leggings selber nähen kann? Die Gekauften sind so langweilig (oder zu teuer oder vergriffen)....

Liebste Grüße von Grittli!

eSHa hat gesagt…

Hallo liebe Grittli,
Danke für die Blumen! Bei dem Burdaschnittmuster ist auch ein Muster für eine Legging dabei. Aber ich habe meiner Nichte eine Ballettschtrumpfhose gekauft.

Ganz liebe Grüße

Sabine

Frau Wi hat gesagt…

Uhhhh...das ist sooooo süß! Ich glaub meine Motte braucht das auch...:0)

Follower

Blog-Archiv