Donnerstag, 18. Februar 2010

Mein allererster Beitrag in meinem neuen Blog

Hallo liebe Blogleser,

dies ist mein erster Beitrag in meinem eben erst erstellten Blog. Ich habe mich immer dagagen gewehrt, weil ich nicht weiß, ob meine Zeit ausreicht, um diesen Blog auch gut zu pflegen. Schließlich geht meine Familie vor. Und die besteht aus meinem lieben Mann (den besten auf der ganzen Welt), unseren 5 Kindern und einem sehr lieben Hund.
Ich bin 46 Jahre alt, nähe leidenschaftlich gerne und probiere gerne immer wieder neue Handarbeiten aus. Wie der Name schon sagt und es mein Mann mir oft vorwirft bin ich leider krankhaft kreatif.
Ein anderes Hobby ist seit knapp 2 Jahren unser Hund, eine Australian Shepherd Hündin, die natürlich bewegt werden will. Was kommt da besser, als dass ich auch leidenschaftliche Joggerin bin und so immer einen braven Weggefährten habe, der mich dabei gut behütet.

So, nun will ich mal sehen, wie ich diesen Blog noch aufhübschen kann. Ich habe schon so viele hübsch dekorierte Blogs gelesen, die mich sehr beieindrucken. Na, ich werde mich mal schlau machen. Vielleicht hat ja jemand von euch einige Tipps für mich. Ich würde sehr gerne außen eine romantische Leiste anbringen. Wie geht das?

Kommentare:

HeartBreakerBears hat gesagt…

Hallo Sabine,
da freue ich mich aber, dass du nun auch einen Blog hast. Hab dich direkt abonniert.
Wenn du eine "Blogtapete" haben möchtest , dann schau doch mal hier rein
http://pueblogisi.blogspot.com/
oder hier
http://hotbliggityblog.com/
Wenn du Hilfe brauchst, melde dich einfach.

liebe Grüße
Kathi

eSHa hat gesagt…

Liebe Kathi,

vielen Dank für deine Links. Wie du siehst, habe ich davon auch schon Gebrauch gemacht. Es war für mich nicht ganz einfach. Hat ganz schön lange gedauert. Aber gut, dass ich einen Sohn habe, der sich mit so etwas einigermaßen auskennt.
Was mich nun noch ärgert ist, dass ich oben einmal ein "s" bei einem Hundehal s band vergessen habe. Das kann man wohl nicht mehr ändern.

liebe Grüße

Sabine

Follower

Blog-Archiv